Berlin

„Moltke an der Hauptwache des Brandenburger Thors”
Teilansicht -
Holzstich, koloriert, um 1880
24,3 x 18,6 cm (Darstellung)
30,1 x 21,2 cm (Blatt)
30,1 x 21,2 cm (Trägerblatt)

30,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Moltke an der Hauptwache des Brandenburger Thors"

Historische Ortsansicht. Holzstich, koloriert, um 1880., nach Franz Skarbina. 24,3 x 18,6 cm (Darstellung ) / 30,1 x 21,2 cm (Blatt) / 30,1 x 21,2 cm (Trägerblatt).

Unterhalb der Darstellung typografisch betitelt "Moltke an der Hauptwache des Brandenburger Thors. Nach der Natur aufgenommen von F. Skarbina". Im Druckstock signiert "F. Skarbina Berlin". Schöne Momentaufnahme mit dem preußischen Generalfeldmarschall Helmuth Karl Bernhard von Moltke vor der Hauptwache am Brandenburger Tor.

Im Ganzen fachmännisch auf blaugrünem Untersatzpapier montiert. Im Ganzen gut erhaltenes Blatt.

Künstler


Skarbina, Franz - (1849 Berlin - 1910 ebd.) bekannter Maler des deutschen Impressionismus. Absolvent der Akademie Berlin. Mitbegründer der berühmten Berliner Sezession. Werke in vielen Museen vertreten.

testsfsd


Stadtansichten Berlin, Moltke, Militaria, Brandenburger Tor

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.