Büchen

„Büchen”
Gesamtansicht -
Lithografie über Tonplatte, 1859
19,6 x 28,2 cm (Darstellung)
29,3 x 37,7 cm (Blatt)

150,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Büchen"

Historische Ortsansicht. Lithografie über Tonplatte, 1859. Von Friedrich Wilhelm Alexander Nay. 19,6 x 28,2 cm (Darstellung) / 29,3 x 37,7 cm (Blatt).

Aus: Nay, Friedrich Wilhelm Alexander : Holsteen & Lauenborg. Holstein & Lauenburg. (Kopenhagen: Em. Bærentzen & Co. 1859)

Unterhalb der Darstellung bezeichnet, links "A. Nay del. & lith.", rechts "Em. Bærentzen & Co. lith. Inst.", darunter mittig Titel und Verlagsangabe. Malerische Ansicht von Büchen mit Schäfer und Schafherde im Bildvordergrund, dahinter die Silhouette des Ortes mit zwei vorbeifahrenden Eisenbahnen. Mit separatem Textblatt.

Im Randbereich leicht angeschmutzt. Lichtrand sowie verso Reste einer vormaligen Rahmung. Insgesamt sehr schönes Exemplar.

Künstler


Nay, Friedrich Wilhelm Alexander - (1822 Magdeburg - 1883 Stockholm). Deutscher Zeichner und Lithograf. Schuf zahlreiche Ortsansichten Norddeutschlands, Dänemarks und Schwedens. U.a. erschien in Zusammenarbeit mit dem Lithographischen Institut des dänischen Verleger Emilius Ditlev Bærentzen im Jahre 1859 das Album "Holsteen & Lauenborg (Holstein & Lauenburg)", bestehend aus 64 Lithografien mit Begleittexten in dänischer und deutscher Sprache.

testsfsd


Steinau, Kreis Herzogtum Lauenburg, Elbe-Lübeck-Kanal, Delvenau

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.