Dornburg a. d. Elbe

„Das Hochfürstl. Schloss Dornburg”
Schloss Dornburg aus halber Vogelschau -
Kupferstich, um 1750
37 x 58 cm (Darstellung)
51 x 71 cm (Blatt)

750,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Das Hochfürstl. Schloss Dornburg"

Historische Ortsansicht. Kupferstich, um 1750. Von Johann Joachim Püschel. 37 x 58 cm (Darstellung) / 51 x 71 cm (Blatt).

Innerhalb der Darstellung mittig betitelt. - Unten rechts "Püschel del. et fc. Lips.". Die Darstellung zeigt den Plan der vom Barockbaumeister Friedrich Joachim Stengel geplanten Schlossanlage, von der nur das Corps de logis fertiggestellt wurde. Stengel baute das Dornburger Schloss an der Elbe für die Fürstin Johanna Elisabeth von Anhalt-Zerbst.

Buchfalte geglättet. Im unteren linken Rand und oben links der Buchfalte Quetschfalten. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar mit klarem Druckbild.

Künstler


Püschel, Johann Joachim - (gest. 1720 Halle). Kupferstecher in Leipzig. Seit 1718 in Halle tätig.

testsfsd


Landkreis Jerichower Land, Gommern, Elbe (Fluss)

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.