Göttingen

„Plan der Stadt Göttingen (...)”
Belagerungsplan -
Kupferstich, altkoloriert, um 1760
22,5 x 37,0 cm (Darstellung)
24,5 x 29,3 cm (Blatt)

180,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Plan der Stadt Göttingen (...)"

Historische Ortsansicht. Kupferstich, altkoloriert, um 1760. 22,5 x 37,0 cm (Darstellung ) / 24,5 x 29,3 cm (Blatt).

Innerhalb der Darstellung im Schmuckrahmen betitelt und erläutert: "Plan der Stadt Göttingen wie solche im Monath December Anno 1760 von der Aliirten Hanöverischen Armee unter Comando Sr. Durchl. des Herrn Herzogs Ferdinand Bloquirt und eingeschlosen worden, um dadurg die Französ. Besatzung unter Comando Mons: de Vaux zur Übergabe zu zwingen, allein die eingefallene üble Witterung, verursachte die aufhebung dieser Bloquade." Ortschaften und geographische Anhaltspunkte beschriftet. Das Blatt zeigt einen detaillierten Grundriss der Stadt Göttingen, sowie das umliegende Land. Teile des Grundrisses, Flüsse sowie die Position der Hannoveranischen Armee sind farbig markiert.

An den Kanten oben, rechts und unten Spuren roter Farbe bzw. früherer Schnittfärbung. Linke Blattkante minimal fransig durch früherere Buchheftung. Blatt geringfügig stockfleckig. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.

testsfsd


Ortsansichten Niedersachsen, Landkreis Göttingen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.