Waltershausen

„Castle of Tenneberg. Gotha”
Schloss Tenneberg -
Getönte Lithografie, 1846
28,5 x 44,7 cm (Darstellung)
36,9 x 54,2 cm (Blatt)

300,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Castle of Tenneberg. Gotha"

Historische Ortsansicht. Getönte Lithografie, 1846., nach Douglas Morison. 28,5 x 44,7 cm (Darstellung) / 36,9 x 54,2 cm (Blatt).

Aus: Morison, Douglas : Views of the Ducal Palaces and Hunting Seats of Saxe Coburg and Gotha. (London: Hogarth 1846)

Unterhalb der Darstellung englisch betitelt, links "Douglas Morison", rechts "Hullmandel & Walton Lithographers". Eingebettet in eine zauberhafte Staffage, ist im Hintergrund auf dem Burgberg von Waltershausen das Schloss Tenneberg dargestellt. Die mittelalterliche Burganlage der Thüringer Landgrafen wurde mehrfach umgebaut und diente den Gothaer Herzögen als Jagdschloss und Nebenresidenz.

Blatt leicht stockfleckig. Am oberen Blattrand geknickt. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.

Künstler


Morison, Douglas - (1810 Tottenham - um 1846). Englischer Aquarellmaler und Lithograf. Veröffentlichte 1842 "Views in Haddon Hall" (25 Lithografien), 1846 "Views of the Ducal Palaces and Hunting Seats of Saxe Coburg and Gotha" (20 Blätter).

testsfsd


Ortsansichten Thüringen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch