Weihrauch, Christian

„Appassionata”
-
Radierung / Kupferstich, 2002
19,5 x 16,6 cm (Darstellung)
47,6 x 33,8 cm (Blatt)

90,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Appassionata"

Radierung / Kupferstich, 2002. Von Christian Weihrauch. Auflagen Exemplar Nr. 36/70. 19,5 x 16,6 cm (Darstellung ) / 47,6 x 33,8 cm (Blatt).

Unterhalb des Plattenrandes rechts in Bleistift signiert und datiert, mittig betitelt und links arabisch nummeriert. Gedruckt auf Hahnemühle-Bütten (Wasserzeichen). Inspiration für die vorliegende Arbeit bildete die Klaviersonate f-Moll op. 57 von Ludwig van Beethoven.

Das vorliegende Blatt ist ausnehmend gut erhalten.

Künstler


Weihrauch, Christian - (*1966 Zella-Mehlis/Thüringen).1989-1995 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig und an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein in Halle. In Halle studierte Christian Weihrauch Malerei und Grafik bei Thomas Rug. 1996-1997 Lehrtätigkeit im Fachbereich Malerei/Grafik an der HGB. Seit 2011 abermals Künstlerischer Mitarbeiter im Bereich Malerei/Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Der Künstler war Stipendiat der Stiftung Kulturfonds Berlin, der Stiftung Kunstfond Bonn, des Deutschen Studienzentrum Venedig und der Kulturstiftung Sachsen.

testsfsd


Puppen, Musik, Ludwig van Beethoven, Leipziger Schule, Leipziger Kunst, Hochschule für Industrielle Formgestaltung Halle (Burg Giebichenstein), Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB)

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch
Böttcher, Wolfgang. - Kreuzung.

Böttcher, Wolfgang. - "Kreuzung".

65,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand
Kuhrt, Rolf. - Liebespaar umzingelt.

Kuhrt, Rolf. - Liebespaar umzingelt.

280,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand