Wünsche, Erich

„Das Dorf I”
-
Radierung, 1921
13,5 x 17,8 cm (Darstellung)
33,0 x 40,0 cm (Blatt)

60,00 €
inkl. USt. , zzgl. Versand

test


„Das Dorf I"

Historische Künstlergrafik. Radierung, 1921. Von Erich Wünsche. Exemplar V/4. 13,5 x 17,8 cm (Darstellung) / 33,0 x 40,0 cm (Blatt).

Unterhalb der Darstellung von Hand in Bleistift signiert, datiert, nummeriert und betitelt "Erich Wünsche 1921, Das Dorf...V/4". Interessante Alltagsimpression im Zeitgeist der 20er Jahre. Schöner Druck einer Kleinsauflage. Erarbeitet in kalter Nadel mit schönem Plattenton auf breitrandigem festen Papier mit scharf zeichnenden Plattenrändern.

Im Ganzen gut erhalten.

Künstler


Wünsche, Erich - (1920-1950 tätig in Dresden). Deutscher Grafiker, Illustrator und Buchkünstler. Aus dem Schülerumkreis von Richard Müller. 1920 Radierzyklus "Wozzeck von Georg Büchner". 1937 wurde sein 20-teiliger Radierzyklus "Dantons Tod von Georg Büchner" (1921) auf die Liste entarteter Kunst gesetzt. Nach dem Bombenangriff auf Dresden der Zeichnungs-Zyklus "Apokalypse Dresden 1945", 1951 von Axel Rodenberger in seinem Buch "Der Tod von Dresden" veröffentlicht (Dortmund: Landverlag 1951).

testsfsd


Kunst der 20er Jahre, Genre, Dresdner Grafik

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Wir empfehlen auch